Home / FAQ / Wie funktioniert ein Kraftspannfutter?

Wie funktioniert ein Kraftspannfutter?

Die Welt des Handwerkens hat Sie regelrecht in den Bann gezogen? Sie sind von den Möglichkeiten des Heimwerkens fasziniert? Und jetzt möchten Sie gerne selbst Hand anlegen.

Doch so Richtig können Sie sich nicht erklären, was man unter einem Kraftspannfutter versteht. Und genau für solche Probleme sind wir für Sie da.

Bei einem Kraftspannfutter handelt es sich zunächst einmal um eine Vorrichtung, womit das Spannen von Werkstücken ermöglicht werden kann. Die Besonderheit dieses Spannfutter ist das es sich hierbei um ein hydraulisches Spannfutter handelt. Diese Art des Futters wird häufig an Drehmaschinen angewendet.

Der Vorteil bei dem Kraftspannfutter ist, dass es über einen sogenannten Fliegkraftausgleich verfügt. Damit ist es möglich wesentlich höhere Drehzahlen mit der Drehmaschine zu erreichen.

Siehe auch

Vierbackenfutter wann?

Sie möchten auch ein eingefleischter Handwerker werden? Und möchten Sie daher umfassend über das Zubehör …